08/03/2017

Einladung an die Goethe-Institute in Montreal und Toronto!

Vom 5. April bis zum 20. April werde ich in Kanada auf einer vom Goethe-Institut organisierten Lesereise sein. In Montreal ist die erste Station mit Lesungen und Schreibwerkstätten am GI und an der internationalen Alexander von Humboldt-Schule, dann geht es weiter nach Saskatoon, in die Provinz Saskatchewan für einige Veranstaltungen und anschließend nach Toronto.

Neue Exemplare von Doktor Schnarch!

Neue Exemplare von Doktor Schnarch!

 

Das Buch: “6. Stunde Doktor Schnarch“ hat eine neue Auflage bekommen.

Alex und Emily schreiben sich also weiter in ihrem geheimen Klassenbuch – natürlich während der Schulstunden.
Man kann also weiterhin die tollen Illustrationen von Bianca Schaalburg und Katja Spitzer bewundern…

Neue Exemplare von Doktor Schnarch!

15/02/2017

Lesungen in Potsdam und Berlin

Am 15. März bin ich in der Stadt- und Landesbibliothek Potsdam eingeladen und werde um 10 Uhr aus unserem taufrischen Buch „Zuckerkringelferien mit Marie“ vorlesen, das ich mit Didier Laget zusammen geschrieben habe und das Joelle Tourlonias wunderschön illustriert hat.

Buch: „Zuckerkringelferien mit Marie“.

Lesung: Stadt- und Landesbibliothek Potsdam.

Weitere Lesungen in Berlin und Umgebung:

22.3. – Heinrich-Böll-Bibliothek, Pankow

3.4. – Luise-Henriette-Gymnasium, Tempelhof

26.4.- Barnim-Gymnasium, Bernau

27.4. – Gemeinschaftsschule Efeuweg, Neukölln

Küsse mit Fotos!

Kuesse kennen keine Grenzen - Beate Doelling, Didier Laget

Unser Jugendbuch-Hit: „Küsse kennen keine Grenzen“ ist neu aufgelegt worden und sieht jetzt so aus:

18/11/2016

Hai-Alarm in Zürich!

Christina und Beate beim-frühstück Foto : M. Schober

Hotel Krone, 7 Uhr morgens beim Frühstück der Autoren, bevor sie zu ihren Lesungen starten. Plötzlich Hai-Alarm! Geschäftsmänner aus der ganzen Welt verlassen fluchtartig den Raum …

Wer wissen will, was wirklich passiert ist: Meine furchtlose Kollegin Christina Bacher hat alles aufgeschrieben.
hai-alarm

Foto : M. Schober

13/11/2016

Lese- und Schreibwoche in Zürich

Vom 13.-18. November lese ich in Zürich und Umgebung an verschiedenen Schulen und gebe auch Schreibworkshops

10/11/2016

Lesungen in Potsdam

Am 10. November lese ich um 9 Uhr in der Bibliothek Am Stern für 4. und 5. Klassen aus „Sommerglück und Idiotenpech“ und um 11 Uhr aus „Luise und der Austauschschüler“ in der Bibliothek Am Stern

20/09/2016

Gegensätze ziehen sich an

Im Moment bin ich in den Pyrenäenausläufern, in einem kleinen Dorf und schreibe einen Großstadtroman

Pyrenäenausläufern

23/08/2016

Schreibworkshop an der Uni Duisburg-Essen

Im Rahmen eines Blockseminars zum Kompetenzbereich „Literatisches Schreiben“, führe ich am Dienstag, den 30. August im Fachbereich Germanistik/Literaturwissenschaft und Literaturdidaktik, einen vierstündigen Schreib-Workshop für Masterstudierende des Grundschullehramts an der Uni Duisburg-Essen durch.

27/07/2016

Lesecamp im Havelland

Am 27. Juli bin ich in Kuhhorst, wo wieder einmal das legendäre Lesecamp stattfindet und Kinder zwischen 7 und 12 Jahren dort für einige Tage zelten und ein Hörspiel schreiben.
Das Hörspiel schreiben sie mit Ines Jones und Benjamin Mikolajski, den mitwirkenden Organisatoren des Camps. Ich bin eingeladen und darf die zeltenden Kinder mit einer Lesung von meinen Geschichten inspirieren und in drei Miniworkshops helfen, die Charaktere ihres Hörspiels auf ihren Auftritt vorzubereiten.

piep

Themen